Graduierungen

Hinweise zu Graduierungen

Graduierungen erfolgen neben dem regulären Training circa halbjährlich. Es besteht kein Anspruch und keine Pflicht zur Graduierung!

Die Dan-Graduierungen werden nach Absprache nach den Regeln des twa-Verbandes von Meister Shimizu direkt vergeben. Die Schülergrade/Kyu-Grade werden vom Dojoleiter unter Beachtung der folgenden formalen Kriterien vergeben:

Kyu-Graduierungen
Kyu-Grad Mindesttrainingsanzahl Mindestwartezeit Gebühr
5.Kyu 50 12 Monate 20,00 €
4.Kyu 50 12 Monate 25,00 €
3.Kyu 75 12 Monate 30,00 €
2.Kyu 100 12 Monate 35,00 €
1.Kyu 150 12 Monate 40,00 €

 Bei Graduierungen gilt stets der Hinweis, dass sie nicht Sinn und Zweck des Trainings sein sollten. Sie sind eher ein formaler Begleiter. Ebenso sind sie kein transparenter Vergleich zwischen verschiedenen Schülern - es sind eher Meilensteine auf einem individuellen Weg Aikido zu lernen und sich als Person weiterzuentwickeln!

Voraussetzung für Graduierungen im Tendoryu-Aikido ist eine Mitgliedschaft im Weltverband twa.